MEGA-Events zu Coronazeiten

MEGA-Events zu Coronazeiten

Eigentlich stehen wir am Anfang der Mega- und Giga-Event Saison 2020. Ein ganz besonderes Jahr, denn Geocaching feiert 20-jähriges Jubiläum. Covid-19 macht aber vielen Orgateams einen großen Strich durch ihre Rechnung. Wir wollen euch zu den geplanten Events in Deutschland – soweit bekannt – ein kleines Update an die Hand geben und haben für euch die entsprechenden Informationen zusammengetragen.

Publish – Das Mega-Film-Spektakel war für den 22.03.2020 in Minden geplant und wurde mittlerweile schon archiviert. Ob es zu einem späteren Zeitpunkt neu aufgelegt wird, ist uns momentan nicht bekannt.

Glück Auf 2020 in Essen wurde auf das kommenden Jahr verschoben und heißt nun schon “Glück auf 2021”. Auf dem UNESCO Welterbe Zeche Zollverein wird es am 20.03.2021 wieder mindestens ein Mega-Event werden. Führungen, Workshops , eine Händlermeile und viel mehr steht auf ihrem Programm.

Paterboärn 2020 hätte am 02. Mai stattfinden sollen. Das Paderborner-Team hat den Termin jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein kleines bisschen freuen wir uns an dieser Stelle sogar über den Umstand der Verschiebung: das Prager Giga-Event hätte nämlich am selben Wochenende stattfinden finden sollen. Nun besteht die Hoffnung, dass wir sogar beide Events besuchen können. “20 Years of Geocaching Prague 2020” wurde übrigens auf den 19.09.2020 verschoben.

Das zum wiederholten Male stattfindende Event am Meer wurde ebenfalls in den September verschoben. In Bremerhaven hat das Orgatem so einiges geplant, wie Händlermeile, Fischbrötchen und Hüpfburg.

Natürlich halten wir unsere Liste regelmäßig auf dem aktuellen Stand. Auch dort werden alle Ersatztermine eingepflegt und können jederzeit nachgelesen werden.