MEGA-Event: Stashes’n’Stones

MEGA-Event: Stashes’n’Stones

Unser erstes gemeinsames Mega-Event steht an: das Stashes’n’Stones vom 11. bis 13. Mai 2018 in Idar-Oberstein. Stashes’n’Stones heißt übrigens so viel wie “Verstecke & Steine”, wobei mit den Steinen die für die Schmuckstadt Idar-Oberstein typischen Edelsteine gemeint sind. Um dieses Thema dreht sich auch das MEGA-Event, welches von einigen Verkaufsständen, aber auch den Lab Caches rund um das Event aufgegriffen wird.

Im Laufe des Donnerstags beziehen wir zunächst unseren Campingplatz “Papiermühle” im nahe gelegenen Kirn. Zu dieser Zeit waren wir noch ohne Dachzelt unterwegs. Wir nutzten ein Wurfzelt von Decathlon).

Anzeige: Wurfzelte mit Innenzelt – jetzt bei DECATHLON entdecken!

Am Freitag starten wir mit einigen Caches auf unserer ToDo-Liste in den Tag. Das Vorevent findet erst am Abend auf dem Messegelände Idar-Oberstein statt. Dort erwartet uns schon das erste kulinarische Highlight: Spießbraten! Und dabei fällt die Orga schon besonders positiv auf. Die Essenausgabe geht flott und auch beim Tüten abholen muss man kaum in der Schlange stehen.

Den Samstag widmen wir uns vor allem den Lab Caches. Diese sind nämlich quer durch Idar-Oberstein verteilt. Dafür wurde ein eigener Bus-Shuttle-Service eingerichtet, der an jedem Lab Cache halt machte. Insgesamt brauchten wir für diesen Programm aber mehrere Stunden. Constantin tritt zwischendrin seinen Dienst an der Edelsteinbörse an. Hier können sich Mutige 20 Stockwerke tief abseilen lassen. Der Tag wird von einer Abendveranstaltung am Messegelände abgerundet.

Am Sonntag morgen gönnen wir uns noch ein Frühstück beim Abschiedsevent – ebenfalls in der Messehalle. Dann blicken wir zurück auf ein sehr gelungenes MEGA-Event Wochenende und machen uns auf den Weg nach Hause.