Vaters letzter Wille

Vaters letzter Wille

Vaters letzter Wille
GC5HP25
Mystery Cache
>1580 Favis (95% Favi-Quote)
D4.5/T1.5

So wie alle Mystery Caches besteht auch Vaters letzter Wille aus einem Indoor- und einem Outdoor-Teil. Selten ist aber beides so faszinierend, außergewöhnlich und spannend wie das Erlebnis, welches mit diesem Cache kreiert wird.

Das Listing kommt sehr schlicht daher und gibt uns lediglich einen kurzen Abriss über das Leben von Vater Boris Kowalski, der einst in einer Sägerei sein Tagwerk verrichtete. Zusätzlich erhalten wir noch seinen letzten Brief, mit dem er uns auf die Suche nach seinem Erbe einlädt.

An dieser Stelle sollte man sich nun auf die Suche nach dem Einstieg ins Rätsel machen. Ist die erste Hürde mal genommen, erwartet euch eine spannende Geschichte mit abwechslungsreichen Knobeleien im Stil eines Online-Exit-Room-Spiels. Wer bereits “Das Geisterhaus” (GC5PW12) gelöst hat, wird hier einige Parallelen erkennen. Abgesehen davon sucht die Qualität und Ausgestaltung aber ihres Gleichen.

Die ersten Spuren waren auch schnell entdeckt, doch ein kleines Detail blieb mir dennoch verborgen – dabei stand es direkt vor meinem Auge. Doch auch diese Hürde konnte genommen werden und nun ging es aber mit voller Kraft voraus. Information um Information wurde zusammengetragen und immer mehr Zahlen und Hinweise sammelte sich auf einem immer größer werdenden Papierstapel. Schlussendlich hatte ich in mühevoller Kleinarbeit alle notwendigen Daten zusammengetragen und kurz vor dem Ende hatte ich auf meiner Reise durch die Geschichte allerhand skurrile Typen und interessante Örtlichkeiten besucht. Nun bedurfte es noch eines finalen Hinweises und es öffnete sich die verborgene Tür zum Allerheiligsten. Einem Besuch des verheißungsvollen Ortes stand nun nichts mehr im Wege und wir starteten heute früh in Richtung Westen. Die Spannung stieg, als wir uns einem unscheinbaren Ort näherten und nach wenigen Sekunden hatte uns die Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes eingeholt und gefangen.

Rumburak67 (04.01.2015)

Ihr seid Vaters letztem Willen auch einen Schritt näher gekommen und habt die Informationen für den Outdoorteil erhalten? Na dann macht euch auf nach Babenhausen in der Nähe von Memmingen und freut euch auf eine würdige, aber kurze Fortsetzung der Geschichte um Boris Kowalski und seinem Sägewerk.