Hilf Polly!

Hilf Polly!

Hilf Polly!
GC5F1T6 
Mystery Cache
>740 Favis
D2/T1.5

Im November 2018 fahren wir nach Erding, um einen Tag in der Therme zu verbringen. Zu diesem Anlass stellten wir auch ein Geocaching-Event ein. Aber abgesehen davon, gingen wir das verlängerte Wochenende recht planlos an. Also frage wir in die Runde: “Könnt ihr denn einen Cache in der Gegend empfehlen”. Antwort “Unbedingt ‘Hilf Polly!’ “

Dann wandert der Blick nach links, denn dort sitzt zufällig auch der Owner von eben diesem Cache. Dieser teilt uns dann auch prompt mit, dass er ja auch direkt am Cache wohne. Also verabredeten wir uns für nach dem Event an besagtem Ort.

Dieser befindet sich mitten im Wohngebiet, was eigentlich nicht so unser Ding ist. Aber wir gehen einfach mal davon aus, dass die Nachbarn eingeweiht sind. Wir nähern uns dem XXXL Objekt der Begierde und probieren etwas herum, was man hier so alles entdeckten kann. Man oh man, da staunt man nicht schlecht! Eine Beeindruckende Szenerie, die uns hier samt Polly präsentiert wird!

Und was dann kam, sprengte alles bisher gesehene . Bis ins Detail durchdacht und liebevoll arrangiert präsentierte sich uns das Logbuch in seinem Versteck. Wir waren einfach nur sprachlos über soviel Kreativität und Knochenarbeit , die die Owner hier hineingesteckt haben . Den dicksten unserer Favoritenpunkte gaben wir Polly perönlich in die Hand !

TeamGoregas (22.10.2014)

Sodann nähert sich auch schon der Owner. Es folgt ein weiteres Schwätzchen und letztendlich auch die Signatur des Logbuchs. Wir hoffen, Polly war zufrieden mit uns!

Dieser Cache hat euch gut gefallen? Dann schaut euch auch mal “Der geliehene Schlitten des Weihnachtsmanns” an.